Katholische Kirchengemeinde “Zum Guten Hirten”
Stuttgart - Stammheim

Termine + Aktuelles Offene Angebote der 
Gemeinde für Kinder 
und Jugendliche ...
Informationen / Pfarrbüro
Gemeindeleben-Gruppen
KJG
Gut-Hirten-Kindergarten
Franz-v-Assisi-Kindergarten
Freizeitenhaus Härtsfeldhof
Jahres-Kalender
Kirchengemeinderat
Offene Angebote der 
Gemeinde für 
Erwachsene
Italienische Gemeinde
Links

Stand: 2017 09 17

Wenn Sie Freude 
am Singen haben ...

... gibt es in Form von "Mutter-Kind- Gruppen" und der Jugendarbeit der "Katholischen Jungen Gemeinde" (KJG)

Für Kinder und Jugendliche von 9 Jahren an aufwärts, ist wöchentlich in den 20 Jugendgruppen der KJG (Kath. Junge Gemeinde) reichlich Gelegenheit zu Spiel, Diskussion und Mittun in froher Gemeinschaft in den ver- schiedenen Räumen des Jugendzentrums gegeben. Zudem stehen im Jahres- programm der KJG zahlreiche Angebote zur Teilnahme an Kinder- und Jugendfreizeiten, Fahrten, Bildungsver- anstaltungen, Hobbyangeboten und zu sportlichen Betätigungen. Die Hompage unserer KJG erreichen Sie über die Navigation.
Diese Angebote werden in den "INFORMATIONEN" und der Jugendzeitschrift "MÄH" veröffentlicht.

Nur wer mitmacht, erlebt "Gemeinde"

Der Katholische Frauenbund ist aufgelöst.
Der Missionskreis bietet von Zeit zu Zeit auch sonntags nach dem Gottesdienst Waren aus der Dritten Welt zum Kauf an.
In enger Zusammenarbeit mit dem Frauenbund lädt auch das Ökumenische Frauenforum monatlich zu gemeinsam interessierenden Themen abwechslungsweise in den Gemeindesaal oder in das Evangelische Gemeindezentrum ein.
Ein Familienkreis, der 1991 ins Leben gerufen wurde, und ein Familientreff - 1998 gegründet - treffen sich zu Spaziergängen, Wanderungen, Spielen und Gesprächen. Gerne können sich hier weitere Familien anschließen.
Der Seniorenclub "Weißherbst" lädt regelmäßig monatlich einmal mittwochs 14.30 Uhr alle Gemeindemitglieder ab 60 Jahren zu froher Gemeinschaft in den Gemeindesaal ein. Dabei stehen jeweils gemeinsame Lieder, Filme, Lichtbilder und sonstige Angebote auf dem Programm. Alle 14 Tage trifft sich donnerstags eine Gruppe zum Kegeln.
Unternehmenslustige "Jungsenioren" kommen einmal monatlich donnerstags zu kleinen Wanderungen, Museumsbesuchen oder auch Spielnachmittagen in bunter Folge zusammen. Gäste sind immer wieder willkommen.
Wanderfreunde kommen in der Gemeinde stets auf ihre Rechnung. Immer wieder wird zu Halb- oder Ganztagswanderungen der einzelnen Gruppen oder der ganzen Gemeinde eingeladen.
Im Herbst findet seit Jahren eine mehrtägige "Gemeindefahrt" statt, die meist ins Ausland führt.
Der überkonfessionellen Altenarbeit dient die "Begegnungsstätte" im neuen Domizil "Schloßscheuer". Sie wird gemeinsam von den beiden Kirchen, der Arbeiterwohlfahrt, dem Roten Kreuz und der Evangelischen Altenheimat getragen. Dort gibt's jeweils von Montag bis Freitag abwechslungsreiche Angebote unterhaltender und bildender Art sowie Wanderungen und größere Fahrten. programme liegen in verschiedenen Läden Stammheims auf.
Auch für Erwachsenenbildung ist Sorge getragen. Sie liegt vor allem in Händen des Ökumene-Ausschusses, der im Rahmen des Ökumenischen Gesprächsforums immer wieder zu interessanten Veranstaltungen, Vorträgen und Gesprächen über Glaube, Kirche und Gesellschaftspolitik mit namhaften Persönlichkeiten einlädt. Wer sich in kirchlichen Fragen weiterbilden und über aktuelle Probleme diskutieren will, ist hier am rechten Platz.

... laden Sie oder Ihre Kinder und Jugendlichen folgende Chöre gerne zum Mitsingen ein:

Der Kirchenchor der schon seit 1934 besteht - also 20 Jahre vor dem Bau der Kirche und somit die älteste Gruppierung der Gemeinde darstellt, aber noch immer jung geblieben ist. Er trägt mit seinem Gesang immer wieder zur festlichen Gestaltung der Gottesdienste bei. Chorprobe donnerstags 20 Uhr im Gemeindesaal.

Der Jugendchor der 1972 gegründet wurde und seitdem mehrmals im Jahr mit rockigen Rhythmen, die nicht nur die Jugendlichen erfreuen, immer wieder für willkommene Abwechslung im Sonntagsgottesdienst Sorge trägt. Auch außerhalb unserer Gemeinde ist er immer wieder zur Mitgestaltung von Gottesdiensten oder Veranstaltungen der Katholischen Jugend gefragt. Chorprobe montags 19.45 Uhr im Jugendzentrum.

Der Kinderchor mit Kindern im Alter von 6 - 13 Jahren, der zur Gestaltung der monatlichen Familiengottesdienste mit einfachen Liedern, Flöten und Orff'schen Instrumenten beiträgt. Chorprobe dienstags 17.45 Uhr im Gemeindesaal.

Sie sind herzlich eingeladen, hier mitzumachen und so Kontakte zu anderen Gemeindemitgliedern zu finden.

Impressum

Kontakt

Mehr Infos zur KJG

Mehr Infos zum Frauenbund

Mehr Infos zum Ökum. Frauenforum

Mehr Infos zum Familienkreis

Mehr Infos zum Familientreff

Mehr Infos zum Seniorenclub

Mehr Infos zum Wandern

Mehr Infos zur Herbstreise

Mehr Infos zur Begegnungsstätte

Mehr Infos zu Veranstaltungen des Ökumenischen Gesprächsforums

Mehr Infos zum Kirchenchor

Mehr Infos zum Jugendchor

Mehr Infos zum Kinderchor

Alle Kontaktadressen im Pfarrbüro.