Katholische Kirchengemeinde “Zum Guten Hirten”
Stuttgart - Stammheim

Stand: 2020 05 31

Allgemeine Hinweise für diese Zeit

Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Veranstaltungen etc. statt

- tägliche Telefonbereit-
  schaft
: zwischen 10 und
  12 Uhr im Pfarrbüro
   Zuffenhausen. Die Anruf- 
   beantworter sind so
   besprochen oder werden
   jeweils aktualisiert.


Einkaufsfahrdienst für Stammheimer Senioren:
Stammheim Mobil

Mailadresse
 für das Pfarrbüro:
zumgutenhirten.stammheim@drs.de


31.5.
Wochenimpuls 08. - 13 Juni

31.5.
Wochenimpuls 02. - 06 Juni

22.5.
Wochenimpuls 25. - 30 Mai

12.5.20
Da entsprechende Rückmeldungen zum Wochenimpuls kamen, habe ich entschieden die  Impulse doch noch etwas weiter zu führen. Deswegen hier das Exemplar für diese Woche.
Viele Grüße
Julia Willers,
Gemeindereferentin

4.5.20
Gottesdienste wieder erlaubt!
Vom 9. Mai an sind Gottesdienste wieder möglich.  Allerdings mit mancherlei Einschränkungen (siehe anschließend: „Was Gottes- dienstbesucher wissen müssen“). Trotzdem dürfen alle aufatmen, denen eine gemeinsam gefeierte Liturgie am Herzen liegt.
In den Gemeinden, die zu Stuttgart – Nordstern gehören wird nun der Gottesdienstplan wieder umgesetzt. Vorläufig allerdings ohne das Angebot von WortGottesFeier. Auch die Maiandachten finden statt.
Fronleichnam, Himmelfahrt und Pfingsten werden dieses Jahr in den Kirchen und zu den vorgegebenen Bedingungen gefeiert. Gemeindefeste an Himmelfahrt und an Fronleichnam müssen leider noch unterbleiben. Das betrifft auch weiterhin die Nutzung von Gemeindezentren.
Zu Erstkommunionfeiern und Firmung erwarten wir noch Angaben von seiten des Bischofs, die wir dann sofort weitergeben.
Zu den Gottesdiensten am Sonntag wird um eine Anmeldung gebeten. Dazu finden Sie die Erläuterungen im Text für Gottesdienstbesucher. So haben wir einen Überblick über die Anzahl der Teilnehmer der Messe. Für die Gottesdienste an Werktagen und für Andachten sind keine Anmeldungen erforderlich. Aber wir bitten aber, dass auch dabei die Vorgaben beachtet werden.
Über Details werden wir in den Gottesdiensten direkt informieren. Jetzt schon bedanken wir uns für ihre Bereitschaft, die die letzten Wochen durchgetragen haben und die die jetzigen Regelungen akzeptieren.

Was Gottesdienstbesucher wissen müssen
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
-
Ordner begleiten Sie!
- Abstand halten: bitte immer ca. 2 Meter
- Sie können Masken tragen.
nur markierte Bankplätze können besetzt werden.

Bitte keine Stehplätze einnehmen!
- die angegebenen Gehwege beachten (siehe Pfeile)
- Kommunionempfang
nur an den markierten Stellen;
- dabei bitte auf Abstand achten

Lieder bitte nicht mitsingen
-
gemeinsam gesprochene Gebete: Kyrie, Credo, Vater unser
-
den Friedensgruß bitte unterlassen
- Gesangbücher bitte privat mitbringen
-
Kollektenspende ist beim Verlassen der Kirche möglich

Anmeldungen zur Teilnahme am Gottesdienst
-
ist für Sonntagsgottesdienst erforderlich und möglich:
- mit einer Teilnehmermarke (liegt am Eingang aus)
telefonisch über das Pfarrbüro, 0711/9879380
per mail ebenfalls über das Pfarrbüro,
  
stantonius.zuffenhausen@drs.de
bis jeweils Freitag 12.00 Uhr.
Infos finden Sie auch im Kompass/Schaukasten

Bei Fragen sind wir immer für Sie da!   Wir danken Ihnen für Ihre Rück- sichtnahme und wünschen Ihnen Gottes Segen! Bleiben Sie gesund!       Ihr Pastoralteam

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

4.5.2020
Dies ist der letzte
Sonntagsgruß, den ich ihnen allen heute zukommen lasse. Ab dem 9. Mai, so wurde ich heute morgen informiert, können wieder Gottesdienste gefeiert werden. Mit Auflagen und begrenzter Teilnehmerzahl. Aber immerhin.
Ihnen allen einen gesegneten Sonntag und auf Wiedersehen beim nächsten möglichen Gottesdienst!
Manfred Griesbeck

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Wochenimpuls von Gemeindereferentin Julia Willers:

Meine Gebetszeit:
Ich suche mir einen ruhigen und angenehmen Platz.
Ich zünde eine Kerze an.
Ich beginne mit dem Kreuzzeichen und stelle mich bewusst in die
Gegenwart Gottes.
Ich lese den Bibeltext und den Impuls.
Ich achte besonders darauf, woran ich hängen bleibe, welche Worte mir nachgehen.
Ich schließe diese Zeit mit einem Gebet ab.

Gebet zum Beginn:
Herr, Du allein weißt, wie mein Leben gelingen kann.
Lehre mich, in der Stille deiner Gegenwart das Geheimnis zu verstehen, wie in der Begegnung mit Dir und Deinem Wort, Menschen sich erkannt haben als Dein Bild und Gleichnis.
Hilf mir loszulassen, was mich daran hindert, Dir zu begegnen und mich von Deinem Wort ergreifen zu lassen.
Hilf mir zuzulassen, was in mir Mensch werden will, nach dem Bild und Gleichnis, das Du Dir von mir gemacht hast.

Gebet zum Ende:
Guter Gott,
ich lege diese Zeit in Deine Hände.
Du bist in jeder Minute
des Tages bei mir.
Du schenkst mir
Vertrauen und Zuversicht.
Dafür danke ich Dir.
Amen.

Zu den Impulsen für die Woche 04.05.2020 bis 09.05.2020

Zu den Impulsen für die Woche 27.04.2020 bis 02.05.2020

Zu den Impulsen für die Woche 19.04.2020 bis 25.04.2020

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

25. April 2020: Einen herzlichen Sonntagsgruß an Sie alle!

Noch gibt es keine Verlautbarungen über die Möglichkeiten, wieder Gottesdienste zu feiern.
Aber im Bedenken der
Texte des 3. Ostersonntags und im Denken aneinander können uns die Augen für Neues aufgehen. Das wünsche ich Ihnen und Ihren Familien!

Viele Grüße,
Manfred Griesbeck

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ostergruß_2020

11.4.20

Liebe Mitchristen,

Karfreitag, Karsamstag und bis in die Osternacht sind Zeiten, die man nur aushalten kann.
Dass im Kreuz Heil liegt ist nicht zu erklären.

Ich wünsche Ihnen allen gute Tage!
In herzlicher, wenn auch nicht liturgischer Verbundenheit,

Manfred Griesbeck                 
PDF Kartage 2020

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

10.4.20

Liebe Gemeinde, liebe Mitarbeitende,

ich wünsche Ihnen und Ihren Familien auch ohne die Feier der Liturgie dieser Tage das tun zu können, was wir feiern: den Tod und die Auferstehung Jesu zu verkünden dort, wo wir und vor allem wie wir miteinander leben.

Herzlichst,
Manfred Griesbeck               
Predigt Gründonnerstag 2020
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

7.4.20

Das Team Pastorale Angebote lädt ein zu einer Kreuzwegandacht in der Karwoche alleine in der Kirche oder Zuhause: STEINE AUF DEM WEG. Die 2. und 3. Station des Kreuzwegs von Siegfried Haas stehen im Mittelpunkt der Andacht. Auf allen Wegen liegen Steine, das spüren wir in dieser schwierigen Zeit besonders. Wer hilft uns, Steine aus dem Weg zu räumen? Lassen Sie sich in das Geschehen der Karwoche mit hineinnehmen. Die Impulse gibt es hier zum download und liegen auch in der Kirche aus.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 4.4.20

Unsere Gemeindereferentin Julia Willers hat mit zwei Kolleginnen aus Stuttgart Impulskarten für die Kar- und Ostertage entworfen. Die Karten sind nicht nur für Kinder oder Familien gestaltet. Sie hoffen auch, dass sich Erwachsene von den Texten, Impulsen und Aktionen angesprochen fühlen.
Wenn Sie möchten, können Sie diese Karten gerne an Freunde, Familie und Bekannte weiterleiten. Die Karten liegen ab 01.04. auch in den Kirchen unserer Gesamtkirchengemeinde aus und sind auch hier zu finden:

Impulskarten Ablauf
Impulskarte
Palmsonntag
Impulskarte
Gründonnerstag
Impulskarte
Karfreitag
Impulskarte
Karsamstag
Impulskarte
Ostersonntag
Impulskarte
Ostermontag

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 5.4.20

Ergebnisse der Wahl des Kirchengemeinderats am 22. März 2020
In den Kirchengemeinderat wurden gewählt:
Ellmer, Marie-Anna
Herold, Elke
Herzog, Günther
Kulle, Stefan
Maier, Ursula
Oversohl, Alois
Scherrenbacher, Edeltraud
Schiffko, Günther
Weidner, Stefan
Zisler, Thomas

Impressum

Kontakt

Aktueller Gottesdienstplan:

Juni

Mo. 01.  09.30 Eucharistiefeier

Do. 04.  09.00 Eucharistiefeier

Sa. 06.  18.00 Vorabendmesse

So. 07.  09.30 Eucharistiefeier

Do. 11.  09.30 Eucharistiefeier

So. 14.  09.30 Eucharistiefeier

Do. 18.  09.00 Eucharistiefeier

Fr. 19.   19.00 Taizé-Gebet

Sa. 20.  18.00 Vorabendmesse

So. 21.  09.30 Eucharistiefeier

Do. 25.  09.00 Eucharistiefeier

So. 28.  09.30 Eucharistiefeier