Katholische Kirchengemeinde “Zum Guten Hirten”
Stuttgart - Stammheim

Termine + Aktuelles
Informationen / Pfarrbüro
Gemeindeleben-Gruppen
KJG
Gut-Hirten-Kindergarten
Franz-v-Assisi-Kindergarten
Freizeitenhaus Härtsfeldhof
Jahres-Kalender
Kirchengemeinderat
Italienische Gemeinde
Links

Stand: 2018 01-12

Termine

Januar

12.01.
18.00 Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit

19.01.
19.30 Mitarbeiterfest

28.01.
10.30 Hirtenbistro

28.01.
17.00 Deko Fasching GS

31.01.
19.30 GKGR

 

 

Veranstaltungen / Informationen
Informationen
Gemeindebrief

Liebe Gemeindemitglieder!
Gerne benutze ich die Gelegenheit, mich an dieser Stelle als neuer Pfarrvikar in der Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Nordstern vorzu- stellen. Geboren wurde ich 1960 bei Isny im Allgäu. Dort bin ich auch auf- gewachsen. Meine bisherigen Stationen als Seelsorger waren: Ravens- burg (als Diakon), dann Münsingen (mit Bremelau und Magolsheim) so- wie Ditzingen als Vikar. Meine erste Pfarrstelle hatte ich von 1994 bis 2005 in Geislingen/Steige inne. In den vergangenen 12 Jahren wirkte ich als Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit im Stuttgarter Westen mit Schwer- punkt St. Fidelis. Von 2003 bis August 2017 hatte ich gleichzeitig das Amt des Diözesanpräses der Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) inne (50%). Nun hat mich Bischof Gebhard Fürst als Pfarrvikar in Ihren Kirch- engemeinden ernannt. Im Herbst werde ich in das Pfarrhaus in Rot ein- ziehen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Pastoralteam in der Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Nordstern, auf ein gutes Miteinan- der mit den Gremien, Gruppen und Kreisen Ihrer Gemeinden, darauf, die Menschen dort (auch über die Gemeindegrenzen hinaus) kennen zu lernen, auf gemeinsame Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen, auf viele Begegnungen und Gespräche, und vor allem darauf, den Glau- ben und ein Stück Leben mit Ihnen teilen zu können. Bei unserem Tun soll etwas von der Menschenfreundlichkeit Gottes zu spüren sein. Ich grüße Sie herzlich, wünsche uns eine gute gemeinsame Zeit und freue mich, bald mehr von Ihnen zu erfahren. Ihr Pfarrvikar Emil Benk

Krankenkommunion
11.01.2018
Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro, wenn Sie einen Besuch wünschen.

Frauengymnastik
jeden Dienstag

Bibel bewegt
Jede/r ist eingeladen, einen Text des folgenden Sonntags in verschiedenen Formen ganzheitlicher Bibelarbeit zu teilen und so die Bibel als Lebensbegleiterin wieder oder neu zu entdecken. Die noch kleine Bibelgruppe freut sich über Interessierte aus der ganzen Seelsorgeeinheit! Jeweils dienstags um 19.30 Uhr im Gemeindesaal in Stammheim, Erdmannhäuser Str. 21-23.
Informationen bei Marie-Anna Ellmer (Tel. 8061860)

Seniorenclub Weißherbst
31.01.18 um 14:30 Uhr Wie kann die Technik unseren Alltag unterstütz- en? Vortrag über ALADIEN - Alltagsunterstützende Assistenzsysteme und Dienstleistungen. Dozent: Ferdinand Schäffler Innovationzentrum der Evangelischen Heimstiftung Stuttgart

Musik in der Weihnachtszeit
Im Januar:
20.01. 19.00 Uhr Orgelkonzert Kirche Zur Hl. Dreifaltigkeit
21.01. 11.00 Uhr Festliche Musik für Orgel und Solisten
                         in Zur Hl. Dreifaltigkeit

Kleine Änderungen im Gottesdienstplan
wird es ab Januar 2018 geben. Der Gottesdienst am Mittwoch um 18.00 Uhr in der Kirche Zur Hl. Dreifaltigkeit wird verlegt auf Dienstag, gleiche Zeit und gleicher Ort. Darüber hinaus wird es in jeder Gemeinde einmal im Monat eine WortGotteFeier geben: In jeder zweiten Woche des Monats in St. Antonius und St. Laurentius jeweils um 11.00 Uhr; In jeder dritten Woche des Monats in der Kirche Zum Guten Hirten um 9.30 Uhr und in der Kirche Zur Hl. Dreifaltigkeit um 11.00 Uhr (siehe oben). Jede Gemeinde feiert damit im Monat eine weitere Eucharistiefeier an den Sonntagen.

WELTGEBETSTAG 2018
Das Vorbereitungstreffen findet am 22.1. um 19 Uhr im Sitzungsraum statt. Aus dem keinen Land Surinam im Norden von Sdamerika kommt die Liturgie fr den Weltgebetstag 2018. Sie hat das Thema: „Gottes Schpfung ist sehr gut!” In der Vorbereitung erfahren wir mehr ber die Vielfalt dieses Landes und setzen uns mit der Schpfungserzhlung 1. Mose 1,1 – 2,3 auseinander. Wir freuen uns ber jede Untersttzung! Der Informationsabend zum Weltgebetstag ist am 21. Februar im Gemeindesaal der ev. Kirche.

Impressum

Kontakt

Gottesdienste

Januar

14
09.30 Eucharistiefeier

18
09.00 Eucharistiefeier

20
18.00 Vorabendmesse

21
09.30 WortGottesFeier

25
09.00 Eucharistiefeier

28
09.30 Eucharistiefeier mit Kirchenchor