Katholische Kirchengemeinde “Zum Guten Hirten”
Stuttgart - Stammheim

Termine + Aktuelles
Informationen / Pfarrbüro
Gemeindeleben-Gruppen
KJG
Gut-Hirten-Kindergarten
Franz-v-Assisi-Kindergarten
Freizeitenhaus Härtsfeldhof
Jahres-Kalender
Kirchengemeinderat
Italienische Gemeinde
Links

Stand: 2017 11-19

Termine

November

21.11.
20.00 Terminplanung 2018 (GS)

25.11.
12.00 Familienkreis (GS)

26.11.
10.30 Hirtenbistro

27.11.
20.00 Bibl. Textgespräch (kl. SR)

Dezember

05.12.
14.30 Caféstüble im Lusie-Schleppe-Haus

06.12.
14.30 Seniorenclub
17.00 Nikolausfeier Kirche (Kindergärten)

10.12.
10.30 Hirtenbistro

14.12.
Krankenkommunion

Januar

02.01.
14.30 Caféstüble im Luise -Schleppe-Haus

14.01.
10.30 Hirtenbistro

11.01.
19.30 KGR-Sitzung

11.01.   Krankenkommunion

12.01.
18.00 Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit

19.01.
19.30 Mitarbeiterfest

28.01.
10.30 Hirtenbistro

28.01.
17.00 Deko Fasching GS

31.01.
19.30 GKGR

 

 

Veranstaltungen / Informationen
Informationen
Gemeindebrief

Liebe Gemeindemitglieder!
Gerne benutze ich die Gelegenheit, mich an dieser Stelle als neuer Pfarrvikar in der Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Nordstern vorzu- stellen. Geboren wurde ich 1960 bei Isny im Allgäu. Dort bin ich auch auf- gewachsen. Meine bisherigen Stationen als Seelsorger waren: Ravens- burg (als Diakon), dann Münsingen (mit Bremelau und Magolsheim) so- wie Ditzingen als Vikar. Meine erste Pfarrstelle hatte ich von 1994 bis 2005 in Geislingen/Steige inne. In den vergangenen 12 Jahren wirkte ich als Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit im Stuttgarter Westen mit Schwer- punkt St. Fidelis. Von 2003 bis August 2017 hatte ich gleichzeitig das Amt des Diözesanpräses der Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) inne (50%). Nun hat mich Bischof Gebhard Fürst als Pfarrvikar in Ihren Kirch- engemeinden ernannt. Im Herbst werde ich in das Pfarrhaus in Rot ein- ziehen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Pastoralteam in der Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Nordstern, auf ein gutes Miteinan- der mit den Gremien, Gruppen und Kreisen Ihrer Gemeinden, darauf, die Menschen dort (auch über die Gemeindegrenzen hinaus) kennen zu lernen, auf gemeinsame Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen, auf viele Begegnungen und Gespräche, und vor allem darauf, den Glau- ben und ein Stück Leben mit Ihnen teilen zu können. Bei unserem Tun soll etwas von der Menschenfreundlichkeit Gottes zu spüren sein. Ich grüße Sie herzlich, wünsche uns eine gute gemeinsame Zeit und freue mich, bald mehr von Ihnen zu erfahren. Ihr Pfarrvikar Emil Benk

Krankenkommunion
14.12.18 und 11.01.2018
Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro, wenn Sie einen Besuch wünschen.

Frauengymnastik
jeden Dienstag

KjG
- 26.11. KJG-Sonntag: Dieser beginnt mit einem Jugendgottesdienst, anschl.Wahl der neuen Pfarrleitung. Abends Wahlparty mit Gewinnspiel
- 04.12., 11.12. und 18.12. - Adventsmeditation um 20  Uhr im Clubraum
- 21.12. - Jugendleiterrunde um 19 Uhr
- 24.12. - Glühwein nach der Christmette im Clubraum
- Skifreizeit vom 26.12. bis 02.01.2018



Bibel bewegt
Jede/r ist eingeladen, einen Text des folgenden Sonntags in verschiedenen Formen ganzheitlicher Bibelarbeit zu teilen und so die Bibel als Lebensbegleiterin wieder oder neu zu entdecken. Die noch kleine Bibelgruppe freut sich über Interessierte aus der ganzen Seelsorgeeinheit! Jeweils dienstags um 19.30 Uhr im Gemeindesaal in Stammheim, Erdmannhäuser Str. 21-23.
Informationen bei Marie-Anna Ellmer (Tel. 8061860)

Herbstkonzerte St. Antonius 2017
Wie in den Jahren zuvor finden auch in diesem Jahr an drei Herbstsonn- tagen wieder kammermusikalische Konzerte in unserer Kirche statt, ver- anstaltet von der Kirchengemeinde St. Antonius unter der künstlerischen Leitung von Frau Prof. Andra Darzins, der es wieder gelungen ist, exzel- lente Musiker für die Herbstkonzerte in diesem Jahr zu gewinnen.
„Klassik und Tango“ ist das Konzert am 19. November überschrieben, das vom Trio Gremonda gestaltet wird. Das Trio hat eine nicht alltägliche Be- setzung: mit Prof. Renate Greiss-Armin (Querflöte), Prof. Johannes Monno (Gitarre) und Prof. Andra Darzins (Viola) treffen drei hochprofes- sionelle Musiker zusammen, die bereits in früheren Jahren in Zuffenhau- sen zu Gast waren.
Das Abschlusskonzert am 26. November trägt den Titel „Sehnsuchtsort Baltikum“. Es musiziert das Ensemble „Urban Camerata“, das sind Studenten und Alumni der Musikhochschule Stuttgart, unter dem Dirigat von Frau Prof. Darzins. Bitte merken Sie die Termine schon einmal vor. Die Konzerte beginnen um 18 Uhr und dauern 70 bis 75 Minuten. Der Eintritt ist frei. Um die Konzertreihe fortsetzen zu können, freuen wir uns aber über großzügige Spenden.

Seniorenclub Weißherbst
6.12.17 um 14:30 Uhr Adventsfeier (GS)
31.01.18 um 14:30 Uhr Wie kann die Technik unseren Alltag unterstütz- en? Vortrag über ALADIEN - Alltagsunterstützende Assistenzsysteme und Dienstleistungen. Dozent: Ferdinand Schäffler Innovationzentrum der Evangelischen Heimstiftung Stuttgart

TERMINPLANUNG 2018
Am 21.11.um 20 Uhr treffen sich die Verantwortlichen der einzelnen Gemeindegruppen zur Planung für das Jahr 2018 im Gemeindesaal.

Einladung zum Lichterlabyrinth
Mit dem Labyrinth durch den Advent am Freitag, den 1. Dezember 2017 um 19.00 Uhr im Saal und im Garten von St. Albert, Stuttgart, Wollinstr. 55. Wir beginnen mit adventlichen Liedern und Texten im Gemeindesaal und gehen danach zusammen durch das Lichterlabyrinth. Dabei sam- meln wir Impulse für die Tage des Advents. Heißer Glühwein und Plätzle runden den Abend ab. Bitte passende Kleidung für den Saal und für den Weg durchs Labyrinth anziehen. Ein kleiner Unkostenbeitrag zum Erhalt des Labyrinths wird erbeten. Veranstalter: Freundeskreis Labyrinth Zum Guten Hirten, Stammheim, und St. Antonius, Zuffenhausen.

Taizégebet in Stammheim
Unter dem Motto "Wo zwei oder drei versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen" sind alle eingeladen zum gemeinsamen Gebet am Freitag, 8. Dezember 2017 um 19 Uhr in der Taufkapelle.

Krippenfeier
Wir laden herzlich ein zur Krippenfeier an Heiligabend um 17.00 Uhr in die Guthirtenkirche. Wo ist das Jesuskind? – Es fehlen aber auch noch all‘ die anderen!
Wer möchte mitmachen? Wir suchen: Maria, Josef, Hirten, etc.
Wer mitspielen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro (Tel:801414)

Musik in der Weihnachtszeit
02.12. 18.00 Uhr Guthirten: Adventslieder Kirchenchor Stammheim
03.12. 11.00 Uhr St. Laurentius: Adventliche Motetten mit d. Kirchenchor
         14.00 Uhr Gemeindezentrum Rot: Adventliedersingen
         18.00 Uhr Nazariuskirche: Advent mit dem Projektchor
                         Hl. Dreifaltigkeit
16.12. 17.00 Uhr St. Antonius: S’Weggataler Kripple mit Bläsergruppe
24.12. 22.00 Uhr St. Antonius: Projektchor „Motetten zur Christmette“
25.12. 09.30 Uhr Guthirten : Missa brevis, W.A.Mozart, Kirchenchor
26.12. 11.00 Uhr St. Laurentius: J.Haydn, Paukenmesse; Chor Orchester

Im Januar:
20.01. 19.00 Uhr Orgelkonzert Kirche Zur Hl. Dreifaltigkeit
21.01. 11.00 Uhr Festliche Musik für Orgel und Solisten
                         in Zur Hl. Dreifaltigkeit

Sternsingeraktion 2018
Wie schon in den Jahren zuvor werden auch im Januar 2018 wieder verschiedene Sternsingergruppen durch unsere Gemeinde ziehen.
Im Jahr 2018 findet die Sternsingeraktion vom 4. - 6. Januar statt. An diesen Tagen werden die Sternsinger zu Ihnen in die Häuser kommen, die frohe Botschaft verkünden, die Häuser segnen und um Spenden für Kinder in Armut und Not zu bitten.
Am 6. Januar um 9:30 Uhr statten sie auch der Kirche einen Besuch ab und feiern gemeinsam die Eucharistiefeier mit Gitarren und Sternsingerliedern.
Für diese Aktion brauchen wir neben vielen offenen Türen auch  immer viele Kinder und Erwachsene, die einen Abend oder gerne auch mehrere mitmachen. Wenn Sie Zeit und Lust an einem dieser Abende haben melden Sie sich gerne im Pfarrbüro.

Kleine Änderungen im Gottesdienstplan
wird es ab Januar 2018 geben. Der Gottesdienst am Mittwoch um 18.00 Uhr in der Kirche Zur Hl. Dreifaltigkeit wird verlegt auf Dienstag, gleiche Zeit und gleicher Ort. Darüber hinaus wird es in jeder Gemeinde einmal im Monat eine WortGotteFeier geben: In jeder zweiten Woche des Monats in St. Antonius und St. Laurentius jeweils um 11.00 Uhr; In jeder dritten Woche des Monats in der Kirche Zum Guten Hirten um 9.30 Uhr und in der Kirche Zur Hl. Dreifaltigkeit um 11.00 Uhr (siehe oben). Jede Gemeinde feiert damit im Monat eine weitere Eucharistiefeier an den Sonntagen.

WELTGEBETSTAG 2018
Das Vorbereitungstreffen findet am 22.1. um 19 Uhr im Sitzungsraum statt. Aus dem keinen Land Surinam im Norden von Sdamerika kommt die Liturgie fr den Weltgebetstag 2018. Sie hat das Thema: „Gottes Schpfung ist sehr gut!” In der Vorbereitung erfahren wir mehr ber die Vielfalt dieses Landes und setzen uns mit der Schpfungserzhlung 1. Mose 1,1 – 2,3 auseinander. Wir freuen uns ber jede Untersttzung! Der Informationsabend zum Weltgebetstag ist am 21. Februar im Gemeindesaal der ev. Kirche.

 

Impressum

Kontakt

Gottesdienste

November

21
18.30 Rosenkranz Buon Pastore

23
09.00 Eucharistiefeier

24
16.00 Eucharistiefeier im Luise-Schleppe-Haus

26
09.30 Eucharistiefeier Jugendsonntag
Vorstellung Pfarrvikar Emil Benk
11.00 Eucharistiefeier Buon Pastore

28
18.30 Rosenkranz Buon Pastor

30
09.00 Eucharistiefeier

Dezember

02
18.00 Vorabendmesse
Einführung Advent
Kirchenchor

03
09.30 Eucharistiefeier, Totengedenken

06
17.00 Nikolausfeier (Kirche)

07
09.00 Eucharistiefeier Rorate

10
09.30 Eucharistiefeier für Groß + Klein
Vorstellung der Erstkommunionkinder

14
09.00 Eucharistiefeier Rorate

16
18.00 Vorabendmesse

17
09.30 Eucharistiefeier
18.00 Bußfeier in St. Antonius

21
09.00 Eucharistiefeier Rorate

22
16.00 Eucharistiefeier
Luise- Schleppe- Haus

24 Heilig Abend
11.00 Eucharistiefeier Buon Pastore
17.00 Krippenfeier
22.00 Christmette

25
09.30 Hochamt mit Kirchenchor

26
09.30 Eucharistiefeier

28
09.00 Eucharistiefeier

31 Silvester
09.30 Eucharistiefeier

Januar

01
18.00 Eucharistiefeier

06
09.30 Eucharistiefeier

07
09.30 Eucharistiefeier

11
09.00 Eucharistiefeier

14
09.30 Eucharistiefeier

18
09.00 Eucharistiefeier

20
18.00 Vorabendmesse

21
09.30 WortGottesFeier

25
09.00 Eucharistiefeier

28
09.30 Eucharistiefeier mit Kirchenchor